FDP.Die Liberalen
Pfäffikon

Positionen

FDP Kanton Zürich

Die politischen Prioritäten der FDP Kanton Zürich

Die Schweiz ist ein Erfolgsmodell: Wir leben in Freiheit und geniessen eine hohe Lebensqualität. Doch dieses Erfolgsmodell steht unter Druck. Zu viele Lebensbereiche werden vom Staat mit Verboten und Vorgaben reguliert, und es droht die Abschottung nach aussen. Das gefährdet unsere Freiheit und unseren Wohlstand. Dagegen wehrt sich die FDP Kanton Zürich, indem sie sich für Freiheit, Gemeinsinn und Fortschritt einsetzt. Wir for…

01.06.2017
FDP Kanton Zürich

Positionen Arbeitsplätze

Die Herausforderungen für die Zürcher Wirtschaft bestehen u.a. darin, dass sie mit einem Übermass an Bürokratie, dem Fachkräftemangel und im Vergleich zum nahen Ausland mit hohen Preisen kämpft. Zur Überwindung dieser Probleme fordert die FDP eine Vereinfachung der Verfahren in der Verwaltung, einen erleichterten Zugang zu Berufen mit hohem Fachkräftemangel für Quereinsteiger/innen, einen höheren …

01.06.2017
FDP Kanton Zürich

Positionen Bildung

Das Zürcher Bildungssystem wird durch höhere Kosten aufgrund der sozialen Heterogenität der Schüler/innen, einer hohen Anzahl Studierender auf der Tertiärstufe sowie durch teure Schulhausbauten als Folge der übertriebenen Anforderungen der öffentlichen Hand herausgefordert. Die FDP verlangt deshalb, dass Schüler/innen gemäss Begabungen gefördert werden – insbesondere die leistungsstarken -, …

01.06.2017
FDP Kanton Zürich

Positionen Energie- und Umweltpolitik

Die wachsende Bevölkerung im Kanton Zürich bedeutet eine grosse Herausforderung für die Sicherstellung der Energieversorgung unter Rücksichtnahme auf die Umwelt. Die FDP löst diese Herausforderung nicht mit Verboten und Zwängen, sondern mit Anreizen und privaten Lösungen. Sie will die Chancen neuer Technologien wahrnehmen, bürokratische Hindernisse abbauen (z.B. für Solartechnik auf Dächern), die …

01.06.2017
FDP Kanton Zürich

Positionen Gesundheit

Gesundheitskosten als ständige steigende Grösse belastet viele Patient/innen zunehmend bei gleichzeitig wachsenden Ausgaben der öffentlichen Hand für diesen Sektor. Die FDP setzt auch in diesem Sektor auf den Wettbewerb zwischen öffentlichen und privaten Leistungserbringern. Wo sinnvoll sollen aber auch Zusammenschlüsse gefördert werden. Vorrang hat allerdings die Verselbständigung kantonseigener Spitä…

01.06.2017
FDP Kanton Zürich

Positionen innere und äussere Sicherheit

Sicherheit ist eine Grundaufgabe des Staates. Aus freisinniger Sicht darf daraus aber kein Überwachungsstaat entstehen. Bei der Polizeiarbeit wird ein zunehmender bürokratischer Aufwand nach der Frontarbeit festgestellt. Die FDP fordert daher wieder eine Fokussierung der vereidigten Polizist/innen auf die Frontarbeit. Es gilt zu verhindern, dass rechtsfreie Räume bei Demonstrationen und Hausbesetzungen (z.B. Kochareal) entstehen. E…

01.06.2017
FDP Kanton Zürich

Positionen soziale Sicherheit und Sozialhilfe

Hohe und steigende Sozialkosten belasten v.a. die Gemeinden als ausführende Einheit. Insbesondere die Ergänzungsleistungen wachsen unaufhörlich. Die KESB hat zwar einige Erfolge vorzuweisen, funktioniert aber noch nicht überall zufriedenstellend. Gemeinden sollen daher Akteneinsicht erhalten und ihre Vertretung im Rahmen der SKOS gestärkt werden. Durch Sozialkosten stark belastete Gemeinden sollen durch einen Ausgleich au…

01.06.2017
FDP Kanton Zürich

Positionen Verkehr

Das Bedürfnis der Zürcher Bevölkerung nach Mobilität wächst weiterhin. Subventionen verzerren allerdings die Anreize für die Nutzung der verschiedenen Verkehrsträger. Die FDP fordert die freie Wahl der Verkehrsträger mit intelligenter Abstimmung zwischen ihnen. Insbesondere soll Raum- und Verkehrsplanung besser koordiniert werden. Mobilitypricing für alle Verkehrsträger kann ein Instrument sein, d…

01.06.2017
FDP Kanton Zürich

Positionen Finanz- und Steuerpolitik

Wegen stetig zunehmender Aufgaben für den Staat drohen Steuererhöhungen und höhere Abgaben. Der mittelfristige Haushaltsausgleich ist für die FDP ein Muss. Dies soll durch eine stetige Überprüfung staatlicher Aufgaben auf ihre Notwendigkeit hin erfolgen. Nur so kann die Standortattraktivität des Kantons Zürich sichergestellt werden. Sinkende Steuerbelastungen für private Haushalte und Unternehmen k&oum…

20.04.2017